logi

Jetzt, wo endlich die Beeren-Saison wieder begonnen hat, war mir heute Morgen nach meinen saftigen kleinen Zuckerhörnchen. Diese haben nicht nur genau die richtige Größe, um am Morgen einige von ihnen zu vernaschen, sondern sind auch noch mit gesunden blauen Heidelbeeren gefüllt. Durch sie, in Verbindung mit naturbelassenem Joghurt, werden die Hörnchen zu besonders erfrischenden und leichten Köstlichkeiten – für einen guten Start in den Tag.

Seit Marie Antoinette das Hörnchen, auch Türkischer Halbmond, Kipferl oder Croissant, nach Frankreich brachte, ist es aus dem Land nicht mehr wegzudenken und hat sich zum Glück von dort aus auf der ganzen Welt verbreitet. Heute ist das Klassische Croissant aus Blätterteig mit viel französischer Butter oder auch mit Schokolade oder Marzipan, sowie sein Bruder das Hörnchen aus Hefeteig, auch aus den deutschen Bäckereien nicht mehr wegzudenken. Wer einmal in der Zubereitung und Geschmacksrichtung der Klassiker variieren möchte, für den kommt nun die Zutatenliste für meine süßen Zuckerhörnchen mit saftiger Joghurt-Blaubeer Füllung!

EINKAUFSLISTE:

  • 125 ml Mandelmilch
  • 50 g Butter oder Margarine
  • 500 g Dinkelmehl / Type 630
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 50 g Zucker
  • ½ gestr. TL Salz
  • 1 BIO Zitrone
  • 1 Eiweiß 
  • 250 g Speisequark (Magerstufe)

Zum Bestreichen:

  • 1 Eigelb (Größe M)
  • 2 EL Milch
  • 20g Zimtzucker

Für die Füllung:

  • 150g Naturjoghurt
  • 250g Heidelbeeren (Blaubeeren)

IMG_9013

Zubereitung meiner Zuckerhörnchen mit Joghurt-Blaubeer Füllung:

Erwärmt die Milch zusammen mit dem Fett, während Ihr die restlichen Zutaten für den Teig vermengt. Zu diesen gebt Ihr die Milch hinzu und verknetet alles zu einem geschmeidigen Teig. Diesen stellt Ihr warm, damit er gehen kann. In der Zwischenzeit könnt Ihr euch um die Füllung der Hörnchen kümmern und den Ofen auf Ober-/Unterhitze: etwa 180°CHeißluft: etwa 160°C vorheizen.

Für die Füllung vermengt Ihr einfach den Joghurt mit den Beeren und dem Abrieb, sowie ein paar Spritzern des Saftes der Zitrone. Wenn beim Verquirlen der Füllung die Heidelbeeren aufplatzen, macht das gar nichts. Selbstverständlich gehört das Naschen der Beeren während der Zubereitung dazu… ;) Ihr benötigt wahrscheinlich auch gar nicht alle Beeren.

2015-02-06 11.41.07-1

Bevor nun der Teig weiter verarbeitet werden kann, knetet Ihr den Teig noch ein mal gut durch und teilt ihn in vier Teile. Diese rollt Ihr auf einer bemehlten Fläche aus und viertelt sie mit einem Messer. Jedes der Viertel teilt Ihr wiederum in 2 „Tortenstücke“. Die Tortenstücke befüllt Ihr mit ca. einem Esslöffel von der Beeren-Joghurt Füllung, dann rollt Ihr sie von der breiten Seite her auf. Die gefüllten Hörnchen plaziert Ihr auf einem Blech mit Backpapier und bestreicht sie mit der Milch-Ei Mischung. Obenauf  streut Ihr ganz nach Belieben etwas von dem Zimtzucker, erst dann kommen die süßen Hörnchen für etwa 18-20 Minuten in die Mitte des Ofens.

IMG_9009

Nach der Hälfte der Zeit werdet Ihr bemerken, dass die kleinen saftig gefüllten Hörnchen bereits die ganze Küche mit ihrem Duft erfüllen. Sobald sie aus dem Ofen kommen, lasst sie einige Minuten auf einem Gitter abkühlen und vernascht sie dann warm! Guten Appetit und einen guten Start ins Wochenende. :)

Alles Liebe. Eure,

us1


Ein paar weitere leckere und Gesunde Frühstücksrezepte mit Blaubeeren findet Ihr hier:

Advertisements