Processed with Moldiv

All you need is…. Kürbis und noch mehr Kürbisse! Ich freue mich immer wenn ich nach dem Sommer die ersten Kürbisse auf den Märkten und in den Läden entdecke, mit denen man sich nicht in Unkosten stürzt. Nun da sie da sind könnte ich jede Woche einen anderen kosten. Es gibt so viele Sorten, einige habe ich noch nie zubereitet. Aber das werde ich nach diesem Herbst nicht mehr von mir behaupten können, denn in den nächsten Wochen werde ich hier verschiedene Sorten mindestens ein Mal mit Euch entdecken und köstlich zubereiten. Ich freue mich auf die Zeit und bin gespannt auf Eure Ideen für diese Jahreszeit.

EINKAUFSLISTE

  • 1 Bio Hokkaido Kürbis
  • 100g Handkäse (Harzer Roller)
  • Geriebener Parmesan
  • Öl nach Bedarf
  • Etwas Curry (scharf)
  • Salz & Pfeffer 
  • 200g Bulgur (p.P.) 
  • Gemüsebrühe 
  • Saure Sahne
  • Kräutersalz

 

 Zubereitung meines überbackenen Ofenkürbises:

Wäscht den Kürbis und schneidet ihn in 1,5cm dicke Scheiben. Legt die Kürbisstücke auf ein Blech und würzt sie mit dem Curry, Salz und dem Pfeffer. Nehmt den Handkäse und zerbröselt ihn über den Kürbisstücken. Anschließend reibt Ihr den Parmesan über den Kürbis und gebt ihn bei 180 Grad für 20 Minuten in den Ofen. Um ihn braun und knusprig zu backen könnt Ihr zum Ende noch einmal für wenige Minuten die Grillfunktion einstellen.

Während Euer Kürbis backt, könnt Ihr den Bulgur zubereiten. Setzt hierfür die doppelte Menge Gemüsebrühe auf und kocht den Bulgur für 3-4 Minuten. Lasst ihn anschließend auf niedriger Hitze für weitere 15 Minuten quellen.

Serviert eine Portion Bulgur mit dem überbackenen Kürbis und garniert das Gericht mit einem Schlag saurer Sahne. Diese mildert die Schärfe des Currys und rundet die Speise ab.

Wie begrüßt Ihr den Herbst? Und was mögt Ihr an dieser Jahreszeit am Liebsten?  :) Ich freue mich auf Eure Kommentare! :)

Eure,

us1


Hier noch ein kleiner Tipp:

Ihr könnt die Kerne aus dem Kürbis waschen und auf einem Blech mit Backpapier in den Ofen geben. Röstet sie bei Umluft, bei geringer Hitze, bis sie eine schöne Bräune bekommen haben.

Advertisements