3

IMG_6799Dieses Rezept eignet sich hervorragend um Kindern eine gesunde Mahlzeit in Form Ihrer Lieblingsspeise anzubieten. Die Pfannkuchen lassen sich ganz leicht variieren und mit dem verschiedensten Gemüsesorten anreichern. Ich habe sie zum Beispiel bereits mit frischem Blattspinat oder Wirsing versucht. Die heutige Variante mit Rosenkohl gelingt ebenfalls sehr gut und vor allem schnell. Zusammen mit aromatischen Kräuter-Seitlingen die ich in etwas Butter und frischem Thymian angebraten habe, ergeben sie das perfekte Herbstgericht. Die Spinatvariation ist die geschmacksneutralere Version der Speise und eignet sich gut um den Pfannkuchen mit süßen Komponenten wie: Marmelade, Apfelmus, Früchten und Honig zu verbinden. Seid mutig und wagt Euch an die wildesten Kombinationen heran, Ihr werden überrascht sein wie gesund, sättigend und frisch Eure Pfannkuchen sein können. 7

e i n k a u f s l i s t e

Für die Crêpes:

  • 1EL Kokosfett
  • 300g Rosenkohl 
  • 1 Prise Salz
  • 200ml Wasser
  • 450ml Hafermilch
  • 3 Eier
  • 225g Buchweizenmehl

Für die Pilze:

  • 150g Kräuter-Seitlinge
  • 1Bund Thymian
  • 1EL Butter
  • etwas grob gemahlenes Salz
  • etwas Leinöl

IMG_6806Zubereitung meiner grünen Crêpes mit gebratenen Thymian Kräuter-Seitlingen:

Beginnt damit das Gemüse zu waschen und die Pilze mit einem Papiertuch zu säubern. Alle Zutaten für die Crêpes mit einem Mixstab oder einem Standmixer fein pürieren. In einer Pfanne zunächst die halbierten Pilze mit den Blättern des Thymians in Butter wenden bis sie leicht gebräunt sind. Die Pilze auf einen Teller geben um in der heißen Pfanne anschließend jeweils eine Kelle des Teiges zu dünnen Crêpes zu backen. Je eines der Crêpes mit einigen Pilzen versehen, das Crêpe mit etwas Leinöl beträufeln und das herbstliche Gericht genießen.
IMG_6802

Ich freue mich von Euren Erfahrungen mit diesem Rezept zu lesen und zu erfahren welche Variation Ihr probiert habt. Vielleicht sind Euch ja auch ganz neue Ideen gekommen..?! Wie wäre es zum Beispiel mit Möhren und Zimt, dazu etwas Apfelmus…

IMG_6797

IMG_6796

Viel Spaß und Guten Appetit!

us1


Hier eine leckere Sommer-Variante: Bärlauch-Crêpes

Advertisements