IMG_7716

e i n k a u f s l i s t e

  • 200g Dinkel-Vollkornmehl
  • 50g Weizenmehl
  • 2TL Backpulver
  • 2 Eier
  • 2 gestrichene EL Salz
  • 130ml Haselnussdrink
  • 100g Feta
  • 50ml Öl
  • 2EL Dattelcreme
  • 250-300g BIO Rosenkohl

IMG_7722

Zubereitung meines Rosenkohl-Feta-Kuchens mit Dattelcreme:

Zunächst verrührt Ihr die trockenen Zutaten miteinander und gebt dann die übrigen Zutaten bis auf den frischen Rosenkohl hinzu. Diesen vor der Verarbeitung gründlich waschen und in Hälften schneiden. Präpariert Eure Springform indem Ihr sie am Boden mit Backpapier auskleidet und die Wände einfettet. Ich habe eine Form mit dem Durchmesser von 26cm verwendet ,dadurch wird der Kuchen etwas flacher, es eignet sich jedoch auch eine kleinere Form. Füllt in Eure Form den Teig hinein und streut die Rosenkohlhälften sowie den zerbröselten Feta darüber. Gebt den Kuchen für 25-30 Minuten in den Ofen und backt ihn bei 160Grad Umluft knusprig braun. Dazu könnt Ihr etwas frischen Salat servieren.
IMG_7720IMG_7721

Das Gericht lässt sich auch mit anderem Gemüse, je nach Saison herstellen. Berichtet mir doch mal von Euren Ideen! :) in jedem Fall wünsche ich Euch guten Appetit!

us1

IMG_7710


Besonders lecker schmeckt Rosenkohl auch gebraten oder als Salat!

Advertisements