IMG_9617

E i n k a u f s l i s t e

Für die Füllung

  • 600g Wirsing 
  • 300g Champignons
  • 200g Räuchertofu
  • 1 Zwiebel
  • 2TL Mehl 
  • 400ml Gemüsebrühe 
  • 100ml Sojamilch (oder andere)
  • Abrieb 1 Orange
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • Zitronensalz 
  • 1TL Kümmelsamen

Für den Teig

  • 200g Sojamehl
  • 50g Hartweizengries
  • 3 Eigelb 
  • 2 EL Olivenöl 
  • Salz 
  • Mehl zum Ausrollen 

Für die Soße

  • 200 Cherrytomaten 
  • 2TL Salz 
  • 1Bund Schnittlauch
  • 1EL Tomatenmark
  • 1TL Honig 
  • Spritzer Orangensaft 
  • 1EL Sauerrahm 

Außerdem

  • 60g geriebener kräftiger Bergkäse

IMG_9613Zubereitung meines gratinierten Wirsing-Strudels:

Für den Teig alle Zutaten miteinander zu einer Kugel formen und kalt stellen. Anschließend den Kohl in schmale 3cm lange Streifen schneiden, gut waschen und trocknen. Die Pilze in feine Würfel schneiden und den Tofu zwischen den Fingern zerbröseln. Etwas Öl in der Pfanne erhitzen und die fein gehackte Zwiebel mit dem Tofu anbraten. Nach etwa 2-3 Minuten, die gehackten Pilze zugeben, bevor nach weiteren 2 Minuten Anbraten der Kohl ebenfalls dazu gegeben werden kann. Zum  Gemüse das Mehl zugeben, scharf anbraten und schließlich mit der Brühe ablöschen. Köcheln lassen, bis alles eingedickt ist. Die Milch zugeben und bei geschlossenem Deckel 10Minuten weiter köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Tomaten mit den restlichen Zutaten in einen Mixer geben und zu einer Soße vermischen. Gut abschmecken und in die für das Essen vorgesehene Auflaufform füllen, sodass der Boden damit bedeckt ist. Den Teig aus dem Kühlschrank  nehmen,etwas Grieß zugeben und  dünn ausrollen. Die Kohl-Füllung auf dem Teig verteilen und diesen dann straff aufrollen. Von der Teigrolle etwa 2-3cm dicke Scheiben abschneiden und diese in der Auflaufform auf der Soße plazieren. Mit gewünschtem Käse bestreuen und bei 200Grad Ober- und Unterhitze auf der zweiten Schiene von unten 40 Minuten knusprig  braun backen. 

Nach dem Backen die Schnecken auf Tellern servieren und mit etwas frischem Schnittlauch garnieren. 

IMG_9623IMG_9625

Guten Appetit! 

Eure,

us1

Advertisements