Hallo Ihr Lieben,

wie angekündigt, gibt es heute das passende Rezept zu meinen Vollkorn Burgerbuns. Diese hab ich Euch vergangene Woche in meinem Beitrag vorgestellt. Um diese nun zum Leben zu erwecken, keine Sorge hiermit wird nicht etwa auf tierische Produkte angespielt, zeige ich Euch wie sich einfach aber köstlich, leckere Falafelburger herstellen lassen. Der Stargast hierbei – Mangold. 

e i n k a u f s l i s t e 

für die Falafel

  • 150g  frische Mangoldblätter
  • 1Dose Kichererbsen
  • 2EL Sojamehl
  • 40g Quinoa, hell
  •  1 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1 1/2TL Backpulver
  • 2EL gemahlene Haferflocken
  • 1TL Kreuzkümmel
  • 1TL Salz 

für die Soße

  • 1/2 Chili
  • 1Stück Mango
  • 1TL Löwensenf
  • 2EL Öl
  • Salz
  • Curry
  • Spritzer Zitrone

außerdem

  • 1 Avocado
  • 3 Mairübchen
  • Feldsalat
  • Kokosöl

Den Quinoa gut abspülen und in der dreifachen Menge Wasser mit etwas Salz für 15 Minuten bei geschlossenem Deckel kochen. Die Kichererbsen abgießen und mit der Zwiebel, dem Knoblauch, den Mangoldblättern, in einer Küchenmaschine fein hacken. Anschließend mit Sojamehl, Haferflocken, Gewürzen, Backpulver, und dem Quinoa gut vermengen. Mindestens 15 Minuten ruhen lassen, so können die Haferflocken quellen und die Aromen sich verbinden. In der Zwischenzeit die Mango halbieren und schälen. etwa ein gutes Viertel der Frucht mit einer halben frischen Chili, dem Öl, dem Senf, Salz, Curry und etwas Zitrone mixen und abschmecken. Die Soße sollte eine zähflüssige Konsistenz haben. Die Quinoa-Masse in ca. 4 gleich große Patties formen und in einer Pfanne mit Öl von beiden Seiten goldbraun und knusprig braten. Die Mairübchen mit einem Spiralschäler zu Spaghetti formen, den Salat waschen, die Burgerbuns aufschneiden und beide Hälften mit der Soße bestreichen. Die untere Brötchenhälfte mit etwas Salat belegen, darauf den Bratling platzieren, Mairübchen darauf geben und mit der oberen Brötchenhälfte abdecken.

Viel Spaß beim nachmachen!

Eure,

us1

Hier gibts noch weitere Burger-Rezepte von mir:

Low Carb Burgerbuns mit Rote Bete Patties 

Vietnamesische Bánh Bao Burger mit Spinatbratling & Ziegenfrischkäse


Hier gehts zum Burger-Brötchen Rezept:

 

 

Advertisements