Kürzlich hat sich bei mir Besuch von lieben Freunden angekündigt, für die ich spontan mein saftiges Bananenbrot mit Dattelcreme, Mandeln und ganz viel Zimt gebacken habe. Wie versprochen teile ich heute das Rezept mit Euch und bin gespannt was Ihr dazu sagt! Am Ende des Beitrags könnt Ihr außerdem noch mehr über die schöne Uglyduckly  Keramik erfahren.

e i n k a u f s l i s t e 

(Zutaten für 18cm Kasenform)

  • 200g Dinkelvollkornmehl
  • 50g Ahornsirup (oder 1Msp. Stevia)
  • 1-2TL Zimt (je nachdem wie groß die Zimtliebe ist) 
  • 2TL Backpulver 
  • 3 Reife Bananen (etwa 300g)
  • 1TL Zitronensaft
  • 60g Kokosöl
  • 1EL dunkles Mandelmus (kann auch durch 10g Kokosöl ersetzt werden) 
  • 50ml Mineralwasser 
  • 50g gem. Mandeln 
  • 1EL Dattelcreme 
  • 1Sck. frischer Kurkuma (oder 1/2TL Kurkumapulver)

Alle trockenen Zutaten wie das Mehl, Zimt, gemahlene Mandeln, Backpulver und eine Prise Salz, (ggf. Stevia) vermischen. Auf einem Teller die Bananen zerdrücken, den Zitronensaft, Mandelmus, Dattelcreme und Ahornsirup unterrühren und zusammen mit dem Mineralwasser und dem leicht!!!(Achtung sonst aktiviert die Wärme das Backpulver) erwärmten Kokosöl, zu den trockenen Zutaten geben. Zuletzt etwas frischen Kurkuma hinzugeben reiben, kräftig rühren bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist und in eine eingefettete + bemehlte Kastenform geben. Bei 170 Heißluft etwa 45Minuten goldbraun backen. 

Ich bin gespannt was Ihr zu dem Bananenbrot sagt! Natürlich könnt Ihr es beliebig verfeinern mit ganzen Nüssen, Datteln, anderen Trockenfrüchten, Kakaonibs, Apfel- oder Bananenstücke. Und was Euch noch so einfällt :) Ideen?

Gutten Appetit! Eure,us1


Die Keramik in diesem Beitrag wurde von Tina Kami – so lautet der Künstlername der wunderbaren Keramikerin aus Hamburg – hergestellt. Seit 2012 hat Sie mit dem töpfern begonnen und teilt sich seither ein Atelier mit anderen Künstlern in Hamburg. Nebenbei sind Ölgemälde für Sie eine Form des Ausdrucks und der Verwirklichung. Schön zu sehen wie ein Mensch seine Träume auf so wunderbare Art und Weise verwirklicht. 

 

 

Advertisements